Tipps & Tricks: Gemütliche Camping Deko im Wohnmobil & Wohnwagen

Als Knuff abgeholt wurde, merkten wir schnell, dass sich noch einiges mit Dekoration tun muss, damit es so richtig gemütlich wird. Der erste Besuch im Deko-Laden machte deutlich, dass es gar nicht so einfach ist geeignete Dekoration fürs Wohnmobil, den Wohnwagen oder Van zu finden. Denn in den Deko-Geschäften besteht ein Großteil aus stehenden Produkten, die meist eher unpraktisch für den Camper sind. Hier möchten wir Dir also unsere Tipps für eine gemütliche Camping Deko verraten. Dazu zählen ein paar Tricks, wie die Wohnmobil und Wohnwagen Dekoration leichter fällt. Gerne teilen wir unsere Erfahrung, wo Du schöne und geeignete Deko für Deinen Camper findest.

Knuff ziemlich nackt ohne Deko Tipps für Camping Deko im Wohnmobil

Drei Tipps für gemütliche Camping Deko im Wohnmobil, Wohnwagen oder Van

Camper werden nicht umsonst als Reisemobile bezeichnet. Man reist mit ihnen von einem zum anderen Ort. Je nach Empfinden mit einem oder auch ganz vielen Stopps. Fakt ist, dass sich Dein Reisebegleiter mit Dir zu Deinem Urlaubsziel bewegt. Daher ist die Besonderheit bei der Dekoration im Camper darauf zu achten, dass während der Fahrt alles soweit befestigt ist. Nichts sollte umher rutschen oder gar fliegen. Das Gewicht spielt auch immer eine wichtige Rolle. Glücklicherweise gibt es drei Tricks, wie man auch auf den ersten Blick unpraktische Dekorationsartikel gut verwenden kann.

Blick in das Wohnmobil und doppelseitige Klebestreifen als Trick für gemütliche Camping Deko
Blick auf die Rückbank im Wohnmobil: Klebeklett als Trick um das Regal im Wohnmobil zu befestigen

Tipp Nr. 1: Doppelseitige Klebestreifen

Alles, was Du dauerhaft an einer Wand, Ablagefläche oder einem Schrank befestigen möchtest, kannst du mit den Klebestreifen fixieren. So kannst du fast alles, was Du Zuhause mit einem Nagel oder einer Schraube befestigen würdest, sehr einfach anbringen. Achte beim Kauf darauf, dass Du nicht versehentlich doppelseitiges Klebeband greifst. Dieses ist so dünn wie normales Klebeband und haftet daher nicht so verlässlich. Besser eignet sich die wattierte Variante wie beispielsweise Tesa Powerbond, Tesa Powerstrips oder Pattex Klebestrips. Diese sind zwar wiederablösbar, doch uns ist aufgefallen, dass die Haftbarkeit wirklich extrem ist. Gut, wenn etwas ohne Nägel und Schrauben wirklich halten soll. Nicht so gut, wenn Du etwas starres, was nicht biegsam ist und daher nicht vorsichtig abgezogen werden kann, lösen möchtest und dabei eventuell das Holzfurnier etwas beschädigt wird.

Tipp Nr. 2: Klebeklett

Möchtest Du einen Gegenstand nicht dauerhaft fixieren, eignen sich Klebeklett-Stücke wunderbar. Gerade in der Küche, wo man die Arbeitsfläche regelmäßig gründlich reinigt, bietet sich diese Möglichkeit wunderbar an. Auch hier ist kein Hämmern und Bohren nötig. Möchtest Du umdekorieren, kannst Du das Objekt vorher wegnehmen, um dann den Klebeklettstreifen vorsichtig abzuziehen. Daher ist hier kein ruckartiges Entfernen notwendig und z.B. das Holzfurnier sollte nicht in Mitleidenschaft gezogen werden. 

Dekoteller auf dem Wohnmobiltisch mit Klebeklett zur Befestigung als Tipp für Camping Deko

Tipp Nr. 3: Klebehaken

Es gibt mittlerweile Klebehaken, die ein enormes Gewicht halten können. So kannst Du auch hängende Objekte wunderbar befestigen. Je nach Art kann es zusätzlich nötig sein, das hängende Objekt ergänzend mit Klebeklett oder Klebestreifen an der Wand befestigt werden müssen. So kann man Dotz-Geräusche während der Fahrt verhindern und Abrieb an der Wand vermeiden.

Ein kleiner Einblick in unseren Camping Shop

Tipps für Camping Deko: Weniger ist mehr? Bei der Camper Inneneinrichtung nicht unbedingt

Bei der Gestaltung Deines Wohnmobils, Wohnwagens oder Vans kannst Du Deiner Kreativität freien Lauf lassen. Die einen mögen es eher minimalistisch und dezent, die anderen sind detailverliebt. Unser Tipp für Camping Deko: Uns ist aufgefallen, dass es bei der Camper Deko im Wohnmobil und Wohnwagen schon ein paar mehr Accessoires bedarf, um den Look wirklich zu verändern. Denn rein praktisch betrachtet ist der Camper ein eingerichtetes Zimmer mit Möbeln. Zuhause hängt man sich ja nicht unbedingt an jede Schrankwand oder an jedes kleine Stückchen Wand ein Dekoobjekt. Im Camper sind es aber oft die einzigen Möglichkeiten, denn ein Tischchen, Sesselchen oder eine schön große Zimmerpflanze finden hier keinen Platz. So bietet sich fast alles – in der entsprechenden Größe – an, was Du an der Wand befestigen oder hängen lassen kannst. Ein schönes Gesamtbild ergibt sich mit einem einheitlichen Farbkonzept. Einen tollen Effekt bringen auch aufs Gesamtkonzept abgestimmte Stoffvorhänge. 

In diesem Beitrag haben wir unsere 10 Must-haves für Camping Deko zusammengetragen. So bringst Du schnell den gewissen Wohlfühlfaktor in Dein Zuhause auf Rädern.

Wohnmobil mit viel Dekoration und Aussicht aufs Meer als Tipp für Camping Deko

Unsere Tipps, wo Du schöne Camping Deko und Accessoires für Dein Wohnmobil, Deinen Wohnwagen oder Van findest

Nun haben wir geklärt, mit welchen Tipps & Tricks Du Dir bei Deiner Camping Dekoration behilflich sein kannst. Schauen wir uns also an, wo genau Du schöne Dekorationsartikel für Dein Wohnmobil oder Deinen Wohnwagen finden kannst und welche Geschäfte wir Dir für unterschiedliche Bereiche empfehlen können.

Die Klassiker

An dieser Stelle muss ich einfach gestehen, dass Depot seit Jahren mein absolutes Lieblings-Deko-Geschäft ist und mein Herz immer höher schlagen lässt. Besonders Lichterketten, Wanddekoration, Deko-Objekte und Elemente für DIY-Deko eignen sich für Deinen Camper. Eine große Outdoor-Abteilung im Sommer lässt kaum Wünsche für den nächsten Campingtrip offen. Ein ähnliches aber doch anderes und für mich nicht so vielseitiges Konzept bietet Butlers.

Shop local - das Geschäft nebenan oder online

Das gesellschaftliche Bedürfnis wird immer größer kleine, lokale Unternehmen und nicht große Ketten zu unterstützen. So gibt es mit Sicherheit auch in Deiner Umgebung ein kleines Geschäft mit besonderen Schätzen. Häufig versteckt sich auch bei Floristen eine kleine Ecke mit Deko oder sie fertigen Dekokränze mit Trockenblumen nach individuellem Wunsch an. 

Online zu bestellen bedeutet nicht automatisch, dass man Milliarden-Unternehmen unterstützen muss. Es gibt viele kleine und spezialisierte Online-Shops, die ihre eigenen Kreationen für jeden im Netz anbieten, um eben nicht nur auf die wenigen Interessenten im Umkreis angewiesen zu sein. So findest Du Camper-Schmuckstücke zum Beispiel in unserem Onlineshop oder auch bei Verkäufern auf Etsy.

Life Is Better In A Camper Schriftzug in Hellgrau als schöner Camping Deko Tipp

Urlaubsandenken

Unterwegs gibt es immer wieder tolle Geschäfte, die das ein oder andere Schmuckstück für Deinen Camper bereit halten. Das tolle dabei ist auch, dass Du nach und nach ein Sammelsurium an Erinnerungsstücken Deiner schönen Reisen aufbauen kannst und sie nicht irgendwo im Schrank landen.

Die Möbelhäuser

Selbstverständlich findet man überall, wo es Möbel gibt auch eine Vielzahl an unterschiedlichen Dekorationsstilen. Ganz vorn dabei sind Ketten wie Ikea oder XXXL. Aber auch lokale Möbelhäuser haben die Bekannten und vielleicht auch besondere Marken im Programm. A propos besonders: an dieser Stelle möchte ich gerne Maisons Du Monde hervorheben, bei denen alles einfach ein Stückchen besonders und anders ist.

Die Günstigen

Tatsächlich findet man in den Schnäppchenmärkten einige Schmuckstücke für Camper-Deko, die man dort vielleicht nicht beim ersten Gedanken erwartet hätte. Dazu zählen Tedi, Action, Nanu Nana, Ernstings Family, Kik und NKD. Besonders hier findet man kleine Objekte, die sich super für freie Eckchen oder Flächen anbieten. Auch kleine Körbchen, die man zum Beispiel an den Klebehaken aufhängen kann, gibt es hier in unterschiedlichen Ausführungen. Wir fanden unser Gewürzregal bei Action und es passt perfekt an die kleine Seitenverkleidung.

Gewürzregal von Action als Camping Deko Tipp

Die Onliner

H&M Home und Zara Home haben zwar auch ein Home Decor Sortiment in manchen Filialen, allerdings ist dies nicht ansatzweise so umfangreich wie das in den Online Shops. Wir sind hier insbesondere bei Heimtextilien wie Bettwäsche und Kissen fündig geworden. Westwing bietet auch ein breites Sortiment und neben schönen Inspirationen auch tolle Sales (nur mit kostenfreier Registrierung einsehbar). Auch Tchibo hat in seinem Onlineshop einen Bereich mit Wohnen & Möbel, wo sich manch ein Schmuckstück versteckt.

Kissen von H&M auf dem Wohnmobilbett als Tipp für gemütliche Camping Deko

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Sandra

    Lieber Alex und liebe Alice,

    vielen Dank für das Teilen eurer Ideen und eure sehr ansprechenden Fotos.

    Mein Mann und ich möchten unseren Camper mit dem Regalboard dekorieren. Wir freuen uns sehr, wenn ihr uns schreibt, mit welchem Klebeband ihr ihn befestigt habt. Unsere Wand ist ein Holzimitat mit strukturierter Oberfläche/ Haptik.

    Liebe Grüße
    Sandra und Martin

Schreibe einen Kommentar